Magdeburger Straßenbahnfreunde e.V.

Einige aktuelle Bildimpressionen und Gedanken zum Ausbau des Liniennetzes in Magdeburg
Es ist weltweit zu beobachten, dass mal zögerlich und mal zügig, das Liniennetz in vielen größeren Städten ausgebaut wird.
Eine gute Entscheidung den ÖPNV zu verbessern und damit drohende Kollapse des innerstädtischen Verkehrs zu vermeiden.
Mit den Streckenerweiterungen nimmt meine Heimatstadt eine spannende Entwicklung und führt für viele potenzielle Nutzer zu einer besseren Erreichbarkeit der umweltfreundlichen Alternative Straßenbahn in Magdeburg.

ins Bild klicken

Bild klicken – www.msf-ev.deBauvorbereitungszustand für die neue Trasse am Editharing und Baufortschritte in der Wiener Straße

Schade nur dass mit dem wenigen Rest der Glacis-Anlagen nun auch viele Bäume am Magdeburger Ring in diesem Bereich (Editharing) der Straße weichen müssen. Es ist jedoch anzunehmen, dass jeder der gefällten Bäume erfasst wurde und entsprechende Ausgleichspflanzungen vorgenommen werden. Wie der Presse zu entnehmen war, finden dort mit Abschluss der Bauarbeiten ein Rad- und Fußweg beidseitig der Westtangente wieder ihren Platz.
Fotos: Bauvorbereitungszustand für die neue Trasse am Editharing und Baufortschritte in der Wiener Straße. - A.Kanter -

weiterführender Link: www.mvbnet.de - Das neue Straßenbahnnetz in Magdeburg ab 1. April